Wir benutzen Cookies um diese Website nutzerfreundlicher zu gestalten.Hier erfahren Sie mehr über Cookies auf bona.com

Austria

Stöbern Sie durch alle Styles und Looks

Nordic Shimmer

Nordic Shimmer

Nordic Ash

Nordic Ash

Unbehandeltes Holz trifft auf hellgraue Asche. Für einen rustikalen nordischen Look. Oberfläche: Natürlich matt.

Letzte Schicht:
Bona Craft Oil 2K Ash
Komplexität:
Leicht
Bürsten:
Optional
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen. Sorgfältig staubsaugen.
Die Oberfläche durch Aufbringen einer dünnen Schicht Wasser wässern. Hierzu kann ein Schwamm oder eine kurzhaarige Rolle verwendet werden. Nicht zuviel Wasser verwenden, aber sicherstellen, dass die gesamte Holzoberfläche benetzt wird. 12 Stunden
Das Öl mit dem Härter mischen und mit einer Edelstahlspachtel, einem Gummiwischer oder einem roten Pad auf den Boden auftragen (etwa 20 – 30 m²/Liter).
Nach 15 – 30 Minuten die Oberfläche mit einer Einscheibenmaschine und einem roten Pad polieren. 15-30 Minuten
Nach weiteren 15 – 30 Minuten überschüssiges Öl mit Bona Waffeltüchern entfernen. 15-30 Minuten
Für ein perfektes, makelloses Ergebnis zum Schluss mit Bona Wool Pad polieren. 8-12 Stunden

Besonderheiten

Es wird empfohlen, zum Schluss zweimal Bona Traffic HD aufzutragen, um den Boden pflegeleichter und strapazierfähiger zu machen.

Weitere Informationen

Um eine hohe, gleichmäßige Farbintensität zu gewährleisten, wird empfohlen, den Holzboden vor dem Auftragen des Öls immer zu wässern. Auf stark frequentierten Flächen wird empfohlen, zum Schluss zwei Schichten Bona Traffic HD aufzutragen, am besten extramatt, um den speziellen Look zu erhalten.

Nordic Frost

Nordic Frost

Die feinen weißen Pigmente im Öl unterstreichen die Schönheit Ihres natürlichen Holzbodens. Oberfläche: Natürlich matt.

Letzte Schicht:
Bona Craft Oil 2K Frost
Komplexität:
Leicht
Bürsten:
Optional
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen. Sorgfältig staubsaugen.
Die Oberfläche durch Aufbringen einer dünnen Schicht Wasser wässern. Hierzu kann ein Schwamm oder eine kurzhaarige Rolle verwendet werden. Nicht zuviel Wasser verwenden, aber sicherstellen, dass die gesamte Holzoberfläche benetzt wird. 12 Stunden
Das Öl mit dem Härter mischen und mit einer Edelstahlspachtel, einem Gummiwischer oder einem roten Pad auf den Boden auftragen (etwa 20 – 30 m²/Liter).
Nach 15 – 30 Minuten die Oberfläche mit einer Einscheibenmaschine und einem roten Pad polieren. 15-30 Minuten
Nach weiteren 15 – 30 Minuten überschüssiges Öl mit Bona Waffeltüchern entfernen. 15-30 Minuten
Für ein perfektes, makelloses Ergebnis zum Schluss mit Bona Wool Pad polieren. 8-12 Stunden

Besonderheiten

Es wird empfohlen, zum Schluss eine Schicht Bona Traffic HD aufzutragen, um den Boden pflegeleichter und strapazierfähiger zu machen.

Weitere Informationen

Um eine hohe, gleichmäßige Farbintensität zu gewährleisten, wird empfohlen, den Holzboden vor dem Auftragen des Öls immer zu wässern. Auf stark frequentierten Flächen wird empfohlen, zum Schluss zwei Schichten Bona Traffic HD aufzutragen.

Nordic Milk

Nordic Milk

Weiß pigmentiertes Öl betont die Struktur und den natürlichen Charakter Ihres Holzfußbodens. Oberfläche: Natürlich matt.

Letzte Schicht:
Bona Craft Oil Frost
Komplexität:
Leicht
Bürsten:
Optional
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen. Sorgfältig staubsaugen.
Bona Nordic Tone mit einem Wischer auftragen (8 – 10 m²/Liter). Oberfläche nach Trocknung mit dem Bona Sand Scrad Pad anschleifen und entstauben. 5-10 Stunden
Das Öl sorgfältig umrühren und auf den Boden mit einem Gummiwischer oder rotem Pad auftragen (etwa 20 m²/Liter).
Das Öl 15-30 Minuten einziehen lassen. Die Oberfläche mit einer Einscheibenmaschine mit einem roten Pad bearbeiten und bei Bedarf mehr Öl auftragen. 15-30 Minuten
Nach weiteren 15 – 30 Minuten überschüssiges Öl mit Bona Waffeltüchern entfernen. 15-30 Minuten
Für ein perfektes, makelloses Ergebnis zum Schluss mit Bona Wool Pad polieren. 12-24 Stunden
Nordic Natural

Nordic Natural

Das Erscheinungsbild und Feeling von echtem Holz, mit einer samtweichen Oberfläche. Oberfläche: Natürlich matt.

Letzte Schicht:
Bona Traffic Natural
Komplexität:
Leicht
Bürsten:
Optional
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen.
Bona Natural mit einer Wasserlackrolle in Faserrichtung der Holzmaserung auftragen (etwa 10 – 12 m²/Liter). 1-2 Stunden
Mit Bona Diamantschleifmittel Körnung 120 einen Zwischenschliff vornehmen, um aufgestellte Holzfasern zu entfernen und Oberfläche absaugen.
Eine zweite Schicht Bona Natural mit der gleichen Methode auftragen. 2-3 Stunden
Die Oberfläche mit Bona Traffic Natural schützen. 12-24 Stunden
Bei stark frequentierten Flächen kann eine zweite Lackschicht erforderlich sein.

Weitere Informationen

Auf stark frequentierten Flächen wird empfohlen, zum Schluss zwei Schichten Bona Traffic Natural aufzutragen. Bona Traffic Natural hat eine rauere Oberfläche als traditionelle Lacke. Bei stark frequentierten Gewerbeflächen sollte Bona Traffic HD extramatt verwendet werden. Der Lack hat ein ähnliches Erscheinungsbild, und der Boden lässt sich leichter reinigen.

Garden Atmosphere

Garden Atmosphere

Garden Classic

Garden Classic

Ein klassischer Look mit einer eleganten, seidenmatten Oberfläche. Oberfläche: Halbmatt.

Letzte Schicht:
Bona Novia
Komplexität:
Leicht
Bürsten:
Optional
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Schleifgitter der Körnung 120 schleifen.
Bona Classic mit einer Wasserlackrolle auftragen (etwa 8 – 10 m²/Liter). 1-2 Stunden
Bona Novia mit einer Bona Wasserlackrolle 11 mm auftragen und trocknen lassen. 2-3 Stunden
Mit Bona Schleifgitter Körnung 120 einen Zwischenschliff vornehmen, um aufgestellte Holzfasern zu entfernen. Saugen bzw. Schleifstaub entfernen.
Eine zweite Schicht Bona Novia auftragen (etwa 8 – 10 m²/Liter). 12-24 Stunden

Weitere Informationen

Wenn eine höhere Strapazierfähigkeit gewünscht wird, Novia durch Mega oder Traffic/Traffic HD ersetzen.

Garden Intense

Garden Intense

Rotbraunes Öl sorgt für ein teakholzähnliches Erscheinungsbild mit einem Eindruck von unbehandeltem Holz. Oberfläche: Extramatt.

Letzte Schicht:
Bona Craft Oil 2K Umbra
Komplexität:
Leicht
Bürsten:
Optional
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen. Sorgfältig staubsaugen.
Die Oberfläche durch Aufbringen einer dünnen Schicht Wasser wässern. Hierzu kann ein Schwamm oder eine kurzhaarige Rolle verwendet werden. Nicht zuviel Wasser verwenden, aber sicherstellen, dass die gesamte Holzoberfläche benetzt wird. 12 Stunden
Das Öl mit dem Härter mischen und mit einer Edelstahlspachtel, einem Gummiwischer oder einem roten Pad auf den Boden auftragen (etwa 20 – 30 m²/Liter).
Nach 15 – 30 Minuten die Oberfläche mit einer Einscheibenmaschine und einem roten Pad polieren. 15-30 Minuten
Nach weiteren 15 – 30 Minuten überschüssiges Öl mit Bona Waffeltüchern entfernen. 15-30 Minuten
Für ein perfektes, makelloses Ergebnis zum Schluss mit Bona Wool Pad polieren. 8-12 Stunden

Besonderheiten

Es wird empfohlen, zum Schluss eine Schicht Bona Traffic/HD aufzutragen, um den Boden pflegeleichter und strapazierfähiger zu machen.

Weitere Informationen

Um eine hohe, gleichmäßige Farbintensität zu gewährleisten, wird empfohlen, den Holzboden vor dem Auftragen des Öls immer zu wässern. Auf stark frequentierten Flächen wird empfohlen, zum Schluss zwei Schichten Bona Traffic HD aufzutragen.

Garden Rich

Garden Rich

Eine tiefe, dunkle Holzimpression, hervorgehoben und geschützt durch eine matte Hartwachsoberfläche. Oberfläche: Extramatt.

Letzte Schicht:
Bona Hard Wax Oil XM
Komplexität:
Moderat
Bürsten:
Optional
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen. Sorgfältig staubsaugen.
Bona Rich Tone mit einem Wischer auftragen (8 – 10 m2/Liter). Oberfläche nach Trocknung mit dem Bona Sand Scrad Pad anschleifen und entstauben. 5-10 Stunden
Das Öl sorgfältig umrühren und mit einem Gummiwischer oder einem roten Pad auf den Boden auftragen (etwa 20 – 30 m²/Liter).
Das Öl 15 – 30 Minuten einziehen lassen. Die Oberfläche mit einer Einscheibenmaschine mit einem roten Pad bearbeiten und bei Bedarf mehr Öl auftragen. 15-30 Minuten
Nach weiteren 15 – 30 Minuten überschüssiges Öl mit Bona Waffeltüchern entfernen. 15-30 Minuten
Trocknen lassen. 12 Stunden

Weitere Informationen

Hier wurde als letzte Schicht Hard Wax Oil extramatt aufgetragen. Matt oder halbmatt sorgen für einen ausdrucksstärkeren Eindruck.

Malibu Dreams

Malibu Dreams

Malibu Amber

Malibu Amber

Ein klassischer, warmer Holzton für Ihren Holzboden, versiegelt und geschützt mit Hochglanzlack. Oberfläche: Hochglänzend.

Letzte Schicht:
Bona Mega glänzend
Komplexität:
Moderat
Bürsten:
Optional
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen.
Bona Amber mit einer Wasserlackrolle auftragen (etwa 8 – 10 m²/Liter). 1-2 Stunden
Mit Bona Diamantschleifmittel Körnung 120 einen Zwischenschliff vornehmen, um aufgestellte Holzfasern zu entfernen. Saugen bzw. Schleifstaub entfernen.
Eine zweite Schicht Bona Amber auftragen. 1-2 Stunden
Bona Mega Gloss mit einer Bona Wasserlackrolle 11 mm auftragen und trocknen lassen (etwa 8 – 10 m²/Liter). 2-3 Stunden
Eine zweite Schicht Bona Mega glänzend auftragen. 12-24 Stunden
Malibu Clay

Malibu Clay

Ein rustikaler Look, hervorgehoben und geschützt durch Hartwachsöl. Oberfläche: Matt.

Letzte Schicht:
Bona Hard Wax Oil matt
Komplexität:
Leicht
Bürsten:
Optional
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen. Sorgfältig staubsaugen.
Die Oberfläche durch Aufbringen einer dünnen Schicht Wasser wässern. Hierzu kann ein Schwamm oder eine kurzhaarige Rolle verwendet werden. Nicht zuviel Wasser verwenden, aber sicherstellen, dass die gesamte Holzoberfläche benetzt wird. 12 Stunden
Das Öl sorgfältig umrühren und mit einer Edelstahlspachtel, einem Gummiwischer oder einem roten Pad auf den Boden auftragen (etwa 20 – 30 m²/Liter). 15-30 Minuten
Nach 15 – 30 Minuten die Oberfläche mit einer Einscheibenmaschine und einem roten Pad polieren. 15-30 Minuten
Eine weitere Schicht Öl auftragen.
Nach weiteren 15 – 30 Minuten überschüssiges Öl mit Bona Waffeltüchern entfernen. Trocknen lassen.
Die Fläche saugen und eine Schicht Bona Hard Wax Oil matt mit einer Bona Mohairrolle 5 mm auftragen (20 – 24 m²/Liter). Trocknen lassen. 12-24 Stunden

Weitere Informationen

Um eine hohe, gleichmäßige Farbintensität zu gewährleisten, wird empfohlen, den Holzboden vor dem Auftragen des Öls immer zu wässern.

Malibu Natural

Malibu Natural

Naturöl und Bona Traffic Natural für ein seidenweiches Gefühl. Phantastischer Laufkomfort und vollkommen unsichtbar. Oberfläche: Natürlich matt.

Letzte Schicht:
Bona Traffic Neutral
Komplexität:
Moderat
Bürsten:
Optional
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen. Sorgfältig staubsaugen.
Das Öl mit dem Härter mischen und mit einer Edelstahlspachtel, einem Gummiwischer oder einem roten Pad auf den Boden auftragen (etwa 20 – 30 m²/Liter). 15-30 Minuten
Nach 15 – 30 Minuten die Oberfläche mit einer Einscheibenmaschine und einem roten Pad polieren. Bei Bedarf mehr Öl auftragen. 15-30 Minuten
Nach weiteren 15 – 30 Minuten überschüssiges Öl mit Bona Waffeltüchern entfernen. Trocknen lassen. 8-12 Stunden
Bona Traffic Natural mit einer Bona Wasserlackrolle 11 mm auftragen und trocknen lassen (etwa 8 – 10 m²/Liter). 2-3 Stunden
Mit Bona Diamantschleifmittel Körnung 120 einen Zwischenschliff vornehmen, um aufgestellte Holzfasern zu entfernen. Saugen bzw. Schleifstaub entfernen.
Eine zweite Schicht Bona Traffic Natural auftragen. 12-24 Stunden
Bei stark beanspruchten Flächen kann eine weitere Lackschicht erforderlich sein.

Weitere Informationen

Bona Traffic Natural hat eine rauere Oberfläche als traditionelle Lacke. Bei stark frequentierten Gewerbeflächen sollte Bona Traffic HD extramatt verwendet werden. Der Lack hat ein ähnliches Erscheinungsbild, und der Boden lässt sich leichter reinigen.

Malibu Rock

Malibu Rock

Eine rustikale und trotzdem elegante Kombination von Graphit und Holz. Oberfläche: Natürlich matt.

Letzte Schicht:
Bona Craft Oil Graphite
Komplexität:
Leicht
Bürsten:
Optional
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen. Sorgfältig staubsaugen.
Die Oberfläche durch Aufbringen einer dünnen Schicht Wasser wässern. Hierzu kann ein Schwamm oder eine kurzhaarige Rolle verwendet werden. Nicht zuviel Wasser verwenden, aber sicherstellen, dass die gesamte Holzoberfläche benetzt wird. 12 Stunden
Das Öl sorgfältig umrühren und mit einem Gummiwischer oder einem roten Pad auf den Boden auftragen (etwa 20 – 30 m²/Liter).
Nach 15 – 30 Minuten die Oberfläche mit einer Einscheibenmaschine und einem roten Pad polieren. 15-30 Minuten
Nach weiteren 15 – 30 Minuten überschüssiges Öl mit Bona Waffeltüchern entfernen. 15-30 Minuten
Für ein perfektes, makelloses Ergebnis zum Schluss mit Bona Wool Pad polieren. 12-24 Stunden

Weitere Informationen

Um eine hohe, gleichmäßige Farbintensität zu gewährleisten, wird empfohlen, den Holzboden vor dem Auftragen des Öls immer zu wässern.

Touch of Grace

Touch of Grace

Grace Bright

Grace Bright

Eine attraktive graue Oberfläche mit ansprechendem Holzcharakter durch Bürsten und Lackieren. Oberfläche: Extramatt.

Letzte Schicht:
Bona Traffic HD extramatt
Komplexität:
Moderat
Bürsten:
Erforderlich
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen.
Bona Classic mit einer Wasserlackrolle auftragen (etwa 8 – 10 m²/Liter). 1-2 Stunden
Den Lack mit einer Bona Mikrofaserrolle 5 mm auftragen und trocknen lassen. 2-3 Stunden
Mit Bona Diamantschleifer Körnung 120 einen Zwischenschliff vornehmen, um aufgestellte Holzfasern zu entfernen. Saugen bzw. Schleifstaub entfernen.
Für vollständige Farbdeckung bei Bedarf eine zweite Lackschicht auftragen und trocknen lassen. 2-3 Stunden
Oberflächenschutz mit Bona Traffic HD extramatt herstellen. 6-12 Stunden
Auf stark frequentierten Flächen wird empfohlen, eine zweite Lackschicht aufzutragen.

Besonderheiten

Um den Holzcharakter zu erhalten, ist Bürsten erforderlich.

Weitere Informationen

Bei geringeren Anforderungen an die Verschleißfestigkeit kann auch ein anderer, nicht gelbfärbender Lack wie Bona Novia oder Bona Traffic verwendet werden. Bei Flächen mit starkem Publikumsverkehr sollten zum Schluss zwei Schichten Bona Traffic HD aufgetragen werden.

Grace Dark

Grace Dark

Perfekte Eleganz durch Bürsten und Lackieren. Oberfläche: halbmatt.

Letzte Schicht:
Bona Traffic HD halbmatt
Komplexität:
Moderat
Bürsten:
Erforderlich
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen.
Bona Classic mit einer Rolle oder einem geeigneten Werkzeug auftragen (etwa 8 – 10 m²/Liter). 1-2 Stunden
Bona Decor Paint mit einer Bona Mikrofaserrolle 5 mm auftragen und trocknen lassen. 2-3 Stunden
Mit Bona Diamantschleifer Körnung 120 einen Zwischenschliff vornehmen, um aufgestellte Holzfasern zu entfernen. Saugen bzw. Schleifstaub entfernen.
Für vollständige Farbdeckung bei Bedarf eine zweite Lackschicht auftragen und trocknen lassen. 2-3 Stunden
Zum Schutz der Oberfläche Bona Traffic HD halbmatt auftragen. 6-12 Stunden
Bei stark frequentierten Flächen kann eine zweite Lackschicht erforderlich sein.

Besonderheiten

Bürsten ist erforderlich, um den Charakter der Holzstruktur zu erhalten.

Weitere Informationen

Bei geringeren Anforderungen an die Verschleißfestigkeit kann auch ein anderer, nicht gelbfärbender Lack wie Bona Novia oder Bona Traffic verwendet werden. Auf stark frequentierten Flächen wird empfohlen, zum Schluss zwei Schichten Bona Traffic HD aufzutragen.

Grace Vivid

Grace Vivid

Ein schwarzer Hintergrund kombiniert mit kontrastierendem Weiß für einen kreideartigen Look mit sichtbarer Holzmaserung. Oberfläche: Extramatt.

Letzte Schicht:
Hard Wax Oil extramatt
Komplexität:
Herausfordernd
Bürsten:
Erforderlich
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen. Sorgfältig staubsaugen.
5 % Bona Mix Colour einem Kanister Bona Rich Tone (250 ml auf 5 l) beimischen. Kräftig schütteln.
Die Mischung mit einem Wischer auftragen (8 – 10 m2/Liter). 5-10 Stunden
Das Öl sorgfältig umrühren und mit einem Gummiwischer oder einem roten Pad auftragen (etwa 20 – 30 m²/Liter).
Das Öl 15 – 30 Minuten einziehen lassen. Die Oberfläche mit einer Einscheibenmaschine mit einem roten Pad bearbeiten und bei Bedarf mehr Öl auftragen. 15-30 Minuten
Nach weiteren 15 – 30 Minuten überschüssiges Öl mit Bona Waffeltüchern entfernen. 15-30 Minuten
Trocknen lassen. 12 Stunden
Oberfläche saugen und je nach Anforderungen 1 – 2 Schichten Bona Hard Wax Oil extramatt auftragen. 16-24 Stunden

Weitere Informationen

Hier wurde die letzte Oberflächenbehandlung mit Hard Wax Oil extramatt ausgeführt. Ein lebendigeres Erscheinungsbild erzielt man mit Bona Hard Wax Oil matt oder halbmatt.

New Modern

New Modern

Modern Liquorice

Modern Liquorice

Gebürsteter und schwarz lackierter Holzboden bringt die natürliche Maserung des Holzes perfekt zur Geltung. Oberfläche: Halbmatt.

Letzte Schicht:
Bona Traffic HD halbmatt
Komplexität:
Leicht
Bürsten:
Erforderlich
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen.
Eine dünne Schicht Bona Decor Paint (etwa 12 – 15 m²/Liter) mit einer Bona Mikrofaserrolle 5 mm auftragen und trocknen lassen. 2-3 Stunden
Eine Schicht Bona Traffic HD halbmatt (etwa 8 – 10 m²/Liter) mit einer Bona Wasserlackrolle 11 mm auftragen und trocknen lassen. 2-3 Stunden
Mit Bona Diamantschleifer Körnung 120 einen Zwischenschliff vornehmen, um aufgestellte Holzfasern zu entfernen. Saugen bzw. Schleifstaub entfernen.
Eine weitere Schicht Bona Traffic HD halbmatt auftragen. 6-12 Stunden

Besonderheiten

Um den Holzcharakter zu erhalten, ist Bürsten erforderlich.

Modern Pale

Modern Pale

Die weiße Pigmentierung betont die Wirkung und Ausstrahlung von sandgestrahltem Holz. Oberfläche: Extramatt.

Letzte Schicht:
Bona Traffic HD extramatt
Komplexität:
Moderat
Bürsten:
Optional
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen.
Bona White mit einer Wasserlackrolle in Faserrichtung der Holzmaserung auftragen (etwa 12 m²/Liter). 1-2 Stunden
Mit Bona Diamantschleifer Körnung 120 einen Zwischenschliff vornehmen, um aufgestellte Holzfasern zu entfernen.
Eine zweite Schicht Bona White nach der gleichen Methode auftragen. 2-3 Stunden
Die Oberfläche mit Bona Traffic HD extramatt versiegeln. 6-12 Stunden
Bei stark frequentierten Flächen kann eine zweite Lackschicht erforderlich sein.

Besonderheiten

Die Behandlung von Fischgrät- oder Musterböden mit getönten Lacken ist nicht einfach. Böden, welche im Verband verlegt sind, eignen sich am besten für diese Anwendung.

Weitere Informationen

Bei geringeren Anforderungen an die Verschleißfestigkeit kann auch ein anderer, nicht gelbfärbender Lack wie Bona Novia oder Bona Traffic verwendet werden. Auf stark frequentierten Flächen wird empfohlen, zum Schluss zwei Schichten Bona Traffic HD aufzutragen. Ein extramatter Lack zum Abschluss betont den Weißton optimal. Als Alternative kann auch Traffic Natural verwendet werden.

Modern Soul

Modern Soul

Ein warmer, ausdrucksstarker Look für Ihren Holzboden – versiegelt mit einer Schutzschicht. Oberfläche: Matt.

Letzte Schicht:
Bona Traffic matt
Komplexität:
Leicht
Bürsten:
Optional
Anleitung Trockenzeit
Den Boden vorbereiten und zum Schluss mit Bona Diamantschleifmittel der Körnung 120 schleifen.
Bona Intense mit einer Wasserlackrolle auftragen (etwa 8 – 10 m²/Liter). 1-2 Stunden
Bona Traffic Matt mit einer Bona Wasserlackrolle 11 mm auftragen und trocknen lassen (etwa 8 – 10 m²/Liter). 2-3 Stunden
Mit Bona Diamantschleifmittel Körnung 120 einen Zwischenschliff vornehmen, um aufgestellte Holzfasern zu entfernen. Saugen bzw. Schleifstaub entfernen.
Eine zweite Schicht Bona Traffic matt auftragen. 12-24 Stunden
Auf stark frequentierten Flächen wird empfohlen, eine zweite Lackschicht aufzutragen.

Weitere Informationen

Bei geringen Anforderungen an die Strapazierfähigkeit können auch andere Lacke wie Bona Novia oder Bona Mega verwendet werden.